nebenjobsberlin.de

  • Nebenjobs in Berlin

    Nebenjobs in Berlin - vom Schüler bis zum Rentner - vom Gastrojob bis zum Promotionjob

Nebenjobs in Berlin

Es gibt wohl keine Stadt in Europa, die aktuell so beliebt ist wie Berlin: Menschen aus aller Welt zieht es in die sagenumwobene Metropole an der Spree, die Bundeshauptstadt, kultureller Hotspot und historisch zusammengewachsene Stadt aus Ost und West zugleich ist. Und dann gibt es natürlich noch die eingeborenen Berliner, von Jung bis Alt, die ihre Heimatstadt mit keiner angesagten Mega-City der Welt tauschen würden. Zumal die Lebenshaltungskosten für Miete, Lebensmittel und Freizeit im Vergleich mit anderen Millionenstädten noch immer konkurrenzlos günstig sind - obwohl die Preise auch hier anziehen.

So ist wohl auch dies ein Grund dafür, wieso zahlreiche Berlinerinnen und Berliner auf der Suche nach einem passenden Nebenjob sind. Schülerinnen und Schüler verdienen sich so hier erstes eigenes Geld, für viele Studierende wären die laufenden Kosten ohne zusätzliche Geldquelle neben Bafög oder elterlicher Unterstützung kaum zu stemmen. Und auch immer mehr Rentnerinnen und Rentner arbeiten noch im Ruhestand, aus finanziellen Gründen, aber mitunter auch zur Abwechslung vom Alltag und natürlich, um sich körperlich und geistig fit zu halten.

Doch welche Nebenjobs hat Berlin eigentlich zu bieten? Als Millionenmetropole natürlich alles, was das Herz begehrt! Vom Gastro- bis zum Nachhilfejob, von der Arbeit im Supermarkt bis hin zum Tourismus ist hier für wirklich jeden Geschmack das richtige Angebot dabei. Allerdings sollte man sich hier auf reichlich Konkurrenz einstellen: Zumindest qua Einwohnerzahl gibt´s in Berlin theoretisch so viele Mitbewerber wie nirgendwo sonst in Deutschland.